Bürgerfrauen der Abstimmungsstadt Völkermarkt feiern 90-jähriges Jubiläum

Bürgerfrauen der Abstimmungsstadt Völkermarkt


Die Bürgerfrauen der Abstimmungsstadt Völkermarkt begehen am 24. Juni 2017 ihr 90-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass findet ein ökumenischer Gottesdienst  in der Stadtpfarrkirche Völkermarkt St. Magdalena statt. Zeitgleich wird die Jahreshauptversammlung des Landesverbandes der städtischen Bürger- und Goldhaubenfrauen Kärntens durchgeführt.

Ursprünglich trugen die Mitglieder der Bürgerfrauen der Abstimmungsstadt Völkermarkt einheitlich eine schwarze bodenlange Seidentracht. 1975 wurde die Tracht erneuert und  Farben zugelassen, die Bodenhaube wurde durch die Kärntner Goldhaube ersetzt.

Der Verein zählt im Moment 27 Mitglieder und wird seit 2004 von Obfrau Traudi Sternig geführt.   Die Damen haben sich zur Aufgabe gemacht, karitativ, kulturell und im Sinne des Gemeinwesens zu wirken und  für die Stadt tätig zu sein, Dinge zu ermöglichen, zu erneuern und zu erhalten. Ganz großes Engagement floss zum Beispiel in die Organisation für  die Neugestaltung mit Einfassung des Abstimmungsdenkmals am Völkermarkter Hauptplatz oder die Neugestaltung des Bürgerlustparkes, eine Initiative mit dem Rotary Club, Völkermarkt. Nötige Renovierungen in Kirchen werden ebenso unterstützt, sowie in Not geratene Familien oder  bei Naturkatastrophen wird  schnell und unbürokratisch geholfen.

Die Einnahmen und die Spendenerlöse des jährlichen Christkindlmarktes, der seit 1995  mit einer begleitenden Ausstellung organisiert wird und des Osterbasars, die mit großen persönlichen Einsatz für die handgefertigten Erzeugnisse und viel Liebe zum Detail von den Bürgerfrauen gestaltet werden, werden ausschließlich für soziale Zwecke verwendet.

Mit den jährlichen Nikolobesuchen bei der Tagesstätte „Es gibt uns“ und dem Seniorenheim Völkermarkt schenken die Bürgerfrauen viel Freude und kleine Gaben.

Für die Bürgerfrauen der Abstimmungsstadt Völkermarkt  ist es selbstverständlich, an den Fronleichnamsprozessionen und der 10. Oktoberfeier,  sowie  bei weiteren  besonderen Anlässen oder hohen kirchlichen Feierlichkeiten teilzunehmen.

Das Miteinander in der Gemeinschaft wird mit regelmäßigen Treffen gepflegt.

Info:
24. Juni 2017, 10 Uhr ökumenischer Gottesdienst Stadtpfarrkirche Völkermarkt St. Magdalena, musikalisch Umrahmung durch den MGV Scholle

Wetter in Völkermarkt

Wetterdaten Logo
Lufttemperatur 14.2 °C
relative Feuchte 91 %
Luftdruck a.d. Station 961.4 hPa
Sonnenscheindauer (letzte halbe Stunde) 0 %
Niederschlagsmenge (letzte halbe Stunde) 0 mm
Windrichtung Nordost
Windgeschwindigkeit 3 km/h