Atemschutz-Tauglichkeit-Untersuchung 2012

Atemschutz-Tauglichkeit-Untersuchung 2012

Am Freitag den 10.02.2012 und Samstag den 11.02.2012 fand wie jedes Jahr um diese Zeit die Atemschutz-Tauglichkeit-Untersuchung für den Bezirk Völkermarkt im Feuerwehrzentrum Völkermarkt statt.

Zur Untersuchung einberufen waren 231 Atemschutzträger die sich bei der Spirometrie und am Ergometer ihrer Fitness stellen mussten, von denen erstaunlicher Weise lediglich 3 Probanden die 100% Fitnessmarke nicht bestanden und den Test nächstes Jahr wiederholen müssen.

Bezirksarzt Dr. Gregor Cencig und Bezirksatemschutzbeauftragter Ing. Rahmen Ikanovic sind mit der Leistung der Atemschutzträger- speziell um diese Jahreszeit vollauf zufrieden, und erwarten, dass diese Leistungen auch in den nächsten Jahren beibehalten werden.

Die Untersuchung:
Die Probanden werden im System aufgenommen, das Untersuchungsdatum erfasst, die aktuellen Körperdaten wie Größe Gewicht aktualisiert und zur Untersuchung freigegeben.

Erste Station ist die Spirometrie, wo die Funktionalität der Atemorgane auf Einsatzfähigkeit ermittelt wird. Anschließend führt der Weg zum Belastungs-EKG, wo alle Probanden am Ergometer lt. BMI Ihre zumindest 100%ige Körperleistung erbringen müssen. Hier werden die Atemschutzträger richtig gefordert und ihnen versucht den Eindruck zu vermitteln, dass sie ein Atemschutzeinsatz bis an die Körperliche Grenzen bringen kann und dass es sehr wichtig ist immer gut trainiert zu sein.

Den Abschluss bildet das persönliche Gespräch mit dem Bezirksarzt mit der Ausstellung der Tauglichkeit mit eventuellen speziellen Tipps für körperliche Fitness.

Wetter in Völkermarkt

Wetterdaten Logo
Lufttemperatur 8 °C
relative Feuchte 100 %
Luftdruck a.d. Station 968.6 hPa
Sonnenscheindauer (letzte halbe Stunde) 0 %
Niederschlagsmenge (letzte halbe Stunde) 0 mm
Windrichtung NordWest
Windgeschwindigkeit 1 km/h