Faschingssitzungen der Faschingsgilde Völkermarkt

Faschingsgilde Völkermarkt


Der Fasching 2015 dauert zwar noch einige Tage und der Völkermarkter Narrenruf „BLATSCH-BLATSCH“ wird noch bis Faschingsdienstag durch die Straßen der Stadt schallen, aber der Vorhang auf der Bühne der Völkermarkter NEUEN BURG schloss sich für dieses Jahr.

Die vier Faschingssitzungen, organisiert von der Völkermarkter Narrengilde unter ihrem Obmann Markus Lakounigg, waren auch in diesem Jahr bis auf den letzten Platz ausverkauft.

Einige besonders Begeisterte wollten schon Karten für die Vorstellungen im nächsten Jahr bestellen.

Alle Besucher waren sich einig: „ Die Völkermarkter Faschingssitzungen sind beste Unterhaltung auf höchstem Niveau.“

Die mitwirkenden Akteure, also die „Humorspezialisten und Lachmuskelaktivisten“ gaben so richtig "Gas" und auch die fleißigen Bienen vor, hinter und auf der Bühne gaben ihr Bestes und bescherten den begeisterten Sitzungsbesuchern vier Stunden lang allerfeinste Unterhaltung .

Den Verantwortlichen für den Bühnenaufbau, den Maskenbildner- und Frisörinnen/Frisör, Ton- und Lichttechnikern, den Kassendamen, dem Burgwart, den Garderoben- und Thekenbetreuerinnen sprach Kanzler „Lucky“ Markus Lakounigg großen Dank aus:

"Der immense Arbeitseinsatz von Euch aktiven Helfern und engagierten Akteuren ist jedes Jahr der Grundstein für unseren gemeinsamen großen Erfolg."

Die letzte Vorstellung am 31.1.2015 endete erst am 1. Februar, da der Zuschauerwunsch nach Zugaben nicht ungehört verhallte.

Die über 70 Akteure vor und hinter der Bühne gaben ihr Bestes und unterhielten das Publikum bis Mitternacht mit ihren tollen Darbietungen. Eine Pointe jagte die andere und viele musikalische Gags wurden unters Narrenvolk gebracht

Die Pointen saßen perfekt und mancher "Seitenhieb" auf die Politik und das Tagesgeschehen in Völkermarkt, Kärnten und Österreich strapazierte die Lachmuskeln der begeisterten „Sitzungsteilnehmer“

Selbstverständlich wurde auch die EU und die sogenannten regierenden "Staatenlenker" nicht verschont.

Witze, Lieder und Gags über Frauen, Männern und deren Tagesablauf wurden schallend belacht und aus so manchem Besucherauge kullerten vor lauter Lachen die Tränen.

Text & Fotos © Faschingsgilde Völkermarkt

Wetter in Völkermarkt

Wetterdaten Logo
Lufttemperatur 11.2 °C
relative Feuchte 92 %
Luftdruck a.d. Station 968.1 hPa
Sonnenscheindauer (letzte halbe Stunde) 0 %
Niederschlagsmenge (letzte halbe Stunde) 0 mm
Windrichtung Nordost
Windgeschwindigkeit 4 km/h