Florianiübung der Feuerwehr der Stadt Völkermarkt

Florianiübung der Feuerwehr der Stadt Völkermarkt

Am 07.Mai 2012 um 18:45 Uhr heulten die Sirenen in Völkermarkt. Grund dafür war die Annahme eines Bürobrandes im 2. Stock des Rathauses der Stadtgemeinde Völkermarkt.

Nach ersten Erkundungen wurde festgestellt, dass sich noch eine Person im verrauchten Gebäude befindet. Durch den Innenangriff mit schwerem Atemschutz und C-Angriffsleitung konnte die vermisste Person gefunden und mittels der neuen Drehleiter DLK 32 erfolgreich geborgen werden.

Weiters wurde eine Versorgungsleitung für die Tankfahrzeuge von der Münzgasse bis zum Rathaus gebaut. Die Wirksamkeit der neuen Drehleiter konnte bei dieser Übung eindrucksvoll getestet werden und man sah, die vielseitige Einsetzbarkeit des neu angeschafften Gerätes.

Im Einsatz:
KDO-F
RTLF 1300
TLFA 4000
TLFA 5000
DLK 32
28 Feuerwehrmänner/Frauen

Wetter in Völkermarkt

Wetterdaten Logo
Lufttemperatur 8 °C
relative Feuchte 100 %
Luftdruck a.d. Station 968.6 hPa
Sonnenscheindauer (letzte halbe Stunde) 0 %
Niederschlagsmenge (letzte halbe Stunde) 0 mm
Windrichtung NordWest
Windgeschwindigkeit 1 km/h