Tainach ist ein Adventkalender

Fotohinweis: Gemeinschaft Tainach


Die Gemeinschaft Tainach verwandelt heuer den ganzen Ort wieder in einen Adventkalender. Zur Eröffnung kam auch schon der hl. Nikolaus in den Hans-Keber Park.


„Die Tainacher sind vom Dorf-Adventkalender so begeistert, dass wir es heuer bereits das vierte Mal machen“, freut sich die Koordinatorin Mag. Susanne Dissauer. Sie fand sofort wieder 24 Bewohner, Institutionen und Betriebe, die für den jeweiligen Tag im Advent ein Fenster ihres Hauses schmücken. Der Phantasie und Gestaltung sind keine Grenzen gesetzt. Meistens werden die Fenster am jeweiligen Tag nicht nur still geöffnet, sondern bei heißen Getränken und ein paar Adventhappen im Kreise der Nachbarn und Freunde. Auf diese Weise geht Tainach gemeinsam durch den Advent.

Feierlich eröffnet wurde der Dorf-Adventkalender am Freitag Abend. (29.11.) mit den Kindern des Ortes und ihren Familien. Dabei wurde im Hans Keber Park das Informationsfenster geöffnet. Es beinhaltet die Pläne, wo man "Adventfenster schauen“ kann.

Der hl.Nikolaus kam auch schon im Hans-Keber Park vorbei und beschenkte alle Kinder mit Süßigkeiten aus seinem großen Sack. Davor gab es aber unter den Engeln der Kinder-und Jugendtheatergruppe Toi Toi Toi vom Spechkohof große Aufregung. In der Engelwerkstatt ging die Liste der zu beschenkenden Tainacher Kinder verloren. In dem Sketch von Ernst Müller gab es natürlich unter der Regie von Marie Korb ein happy end: Die Engel fanden die Adressen der zu beschenkenden Tainacher Kinder, holten den hl. Nikolaus und zogen mit ihm im Hans Keber Park ein.

Wetter in Völkermarkt

Wetterdaten Logo
Lufttemperatur -1.9 °C
relative Feuchte 98 %
Luftdruck a.d. Station 966.4 hPa
Sonnenscheindauer (letzte halbe Stunde) 0 %
Niederschlagsmenge (letzte halbe Stunde) 0 mm
Windrichtung Nord
Windgeschwindigkeit 2 km/h