VST- Ruderinnen bei der 60. Internationalen Ruderregatta in Bled (SLO)

U19- Juniorinnen- A- Doppelzweier: Johanna Kristof, Victoria Petschnig (v.l.)


Vom 11. bis 14 Juni nahmen Johanna Kristof und Victoria Petschnig an der 60. Internationalen Ruderregatta in Bled (SLO) teil. Am Start waren rund 200 Ruderer aus zehn Nationen.

Bei den Vorläufen am Freitag waren im Juniorinnen-A- Einer (U19) 15 Boote gemeldet. (Anm.: Drei Vorläufe mit jeweils 5 Booten. Die ersten zwei der drei Vorläufe stiegen in das A- Finale auf). Johanna Kristof traf auf ihre alte Bekannte Lea Teuta Stojakovic aus Kroatien. In diesem Vorlauf belegte sie hinter der WM- Achten des Vorjahres und EM- Dritten den zweiten Platz und war somit für das A-Finale am Samstag qualifiziert. Bei den U17- Juniorinnen-B- Einern waren acht Boote am Start (Anm.: Zwei Vorläufe mit jeweils vier Booten. Die ersten drei qualifizierten sich für das Finale A). Victoria Petschnig qualifizierte sich dabei mit ihrem Vorlaufsieg für das A- Finale am Samstag.

Am Samstagvormittag fanden die Finalläufe statt. Im U19- Juniorinnen- A- Einer belegte Johanna Kristof den zweiten Platz hinter der Kroatin Lea Teuta Stojakovic. Im U17- Juniorinnen- B –Einer belegte Victoria Petschnig mit einer guten Leistung den vierten Platz.

Am Samstagnachmittag fanden die Vorläufe im U19- Juniorinnen- A- Doppelzweier für den Sonntag statt. Es waren 11 Boote am Start. (Anm.: Es gibt zwei Vorläufe, die ersten drei qualifizieren sich fürs Finale A) Die beiden Ruderinnen (beide sind 15 Jahre alt) vom VST Völkermarkt fuhren ein taktisch kluges Rennen und belegten den zweiten Platz und qualifizierten sich damit fürs A- Finale am Sonntag.

Im A-Finale am Sonntag trafen die beiden als jüngste Doppelzweier- Mannschaft auf drei Nationalteams und belegten den guten vierten Platz.

Mit diesen Platzierungen bestätigten Johanna Kristof und Victoria Petschnig ihre guten Leistungen der bisherigen Rudersaison.

Vom 26. bis 28. Juni nimmt die Mannschaft der VST- Rudersektion mit 12 Ruderer_Innen an der 113. Internationalen Ruderregatta auf der neuen Donau in Wien teil.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Trainer Anton Mischensky (0664 21 08 255) gerne zur Verfügung.

Wetter in Völkermarkt

Wetterdaten Logo
Lufttemperatur 10.9 °C
relative Feuchte 94 %
Luftdruck a.d. Station 968.2 hPa
Sonnenscheindauer (letzte halbe Stunde) 0 %
Niederschlagsmenge (letzte halbe Stunde) 0 mm
Windrichtung Nordost
Windgeschwindigkeit 4 km/h